ES*Asmara de Tsavo

schildpatt gestromt mit weiß / blacktorbie classic white / NFO f 09 22 

geb. 31.05.2013

 

HCM-Screening normal

 

PKdef N/N ohne Befund

Stammbaum / pedigree

Vor acht Jahren verfolgte ich mit Spannung als unsere Freundin Sabrina eine ganz außergewöhnliche kleine spanische Schönheit nach Deutschland holte. In den Jahren die folgten sah ich Asmara und ihre Babies desöfteren zu Hause und traf sie auf Ausstellungen, die Sabrina und ich gemeinsam besuchten.

Asmara war nicht nur als Baby einfach hinreißend, sie entwickelte sich zu einem absoluten Hingucker und ist für mich eine der harmonischsten Zuchtkatzen, die ich jemals treffen durfte.

Vom Typ her ist sie genial, denn sie hat einfach alles! Ein supergerades Profil, eine tolle Stirn, ein Wahnsinns-Kinn, die beste Fellstruktur die man sich wünschen kann, stämmige Pfoten und einen absolut wilden Ausdruck.

 

Manchmal ist das Leben nicht fair und so hatte leider auch Sabrina Anfang 2020 eine wirklich harte Zeit durchzustehen. Sie entschloss sich schweren Herzens dazu einen Großteil ihrer Katzen abzugeben. Wir standen die ganze Zeit über in engem Kontakt und ich konnte sehen wie es ihr fast das Herz brach. 

Züchterisch hatte ich keinen großen Vorteil davon Asmara zu mir zu nehmen, da ich bereits mit Joanna und Fancy Pants Nachkommen von ihr in meiner Zucht habe, aber zum Einen war mir wichtig, dass Sabrina diese Katze nicht gänzlich verliert, zum anderen hat Asmara mich immer schon fasziniert.

Wir gaben ihr und ihrer Tochter Catelyn viel Zeit um sich bei uns einzugewöhnen. Nach über einem Jahr sind sie voll integriert in unserer Familie und der Katzengruppe und genießen das Leben hier in Haus und Garten in vollen Zügen.

 

Ich hoffe ich kann noch einen oder zwei Würfe mit Asmara planen bevor sie als wundervolle Kastratin ihren Ruhestand genießen darf.


Liebe Sabrina, ich freue mich so sehr, dass sich durch Asmara und Kitty unsere Freundschaft noch weiter vertieft hat! Liebe Teresa, lieber Joaquin, vielen lieben Dank für Euer Verständnis und Euren liebevollen Zuspruch - das bedeutet mir so viel!
_____________________________________________________________________________

Eight years ago I followed with excitement when our friend Sabrina brought a very extraordinary little spanish beauty to germany. In the years that followed I often saw Asmara and her babies at Sabrina´s home or met them at shows that Sabrina and I visited together.

 

Asmara was not only an adorable kitten, she also developed into an absolute eye-catcher! For me she is one of the most harmonic breeding cats I have ever met.

 

She is awesome in type because she simply has everything! A super straight profile, a great forehead, a super strong chin, the best fur texture you could wish for, thick paws and a wild expression.

 

Sometimes life isn´t fair and unfortunately Sabrina also had a really hard time to get through in early 2020. With heavy heart she decided to give away most of her cats. We were in close contact the whole time and I could see how it almost broke her heart.

In terms of breeding I didn´t have a great advantage in taking Asmara, as I already have offsprings of her in my breeding with Joanie and Fancy, but on the one hand it was important for me that Sabrina does not lose her campletely. On the other hand I was fascinated of Asmara by first sight.

We gave her and her daughter Catelyn plenty of time to settle in. After more than one year they are fully integrated both in our family and the cat-group and are enjoying life indoors and in our big garden.

 

I hope I can plan one or two litters with Asmara before she will enjoy her retirement as a wonderful neutered queen.

 

Dear Sabrina, I am so happy that Asmara and Kitty even deepened our friendship! Dear Teresa and Joaquin, thank you so much for your understanding and your loving words - that means so much to me!