Sandra Bierlein, Pausdorf 9, 96110 Scheßlitz, 09542/774255, s.bierlein@web.de

Nach dem Babyboom 2019

gönnen wir uns erst einmal eine Pause.

 

Unsere großen Mädchen dürfen sich vom Mamasein erholen und neue Kraft tanken, die kleinen Mädchen dürfen wachsen, die Welt erkunden und ihre Jugend genießen.

 

Timi bekam einen Suprelorin-Chip gesetzt und ist somit

schon einmal "Kastrat auf Probe" bevor wir 2021 oder 2022

den Wurf mit Joanna noch einmal wiederholen wollen.

 

Cassius wird Ende nächstes Jahr hoffentlich mit einer unserer Nachwuchskätzinnen einen schönen Wurf zaubern,

 

natürlich hegen wir die große große Hoffnung,

dass Zanik uns nach der Pause auch endlich Nachwuchs schenkt

 

und wenn er sich weiterhin so schön entwickelt werden wir uns sicherlich auch über Nachwuchs von Fancy freuen können.

 

Es ist herrlich, Pläne zu schmieden angesichts all dieser Schönheiten mit ihren wunderbar vielfältigen Charakteren um uns herum, aber wir freuen uns jetzt auch auf ein paar ruhige Wintermonate und darauf 2020 ein neues Außengehege zu bauen und ein größeres Gartenprojekt zu starten.

 

Wir danken all den Familien, die einem Katzenkind aus unserer Zucht ein neues Zuhause geschenkt haben - würden sich nicht immer wieder so tolle Menschen für eines oder auch mehrere unserer Babies entscheiden, könnten wir dieses wunderschöne Hobby nicht leben!

After that babyboom 2019

we´ll treat ourselves a break.

 

Our big girls will be able to relax and get new energy, the little ones may grow, discover the world and enjoy their youth.

 

Timi got the Suprelorin-Chip and is therefore neuter on trial until we will repeat the mating with Joanna in 2021 or 2022.

 

Cassius will hopefully offer us a litter with

one of our young females at the end of 2020,

 

certainly we have great hope that Zanik at last will

become daddy after the break 

 

and if his development will continue that nice way, we´ll certainly enjoy to have babies from our young male Fancy, too.

 

It´s superb to make plans with all those beauties with their wonderful and different characters around here, but we are also looking foreward to some quiet months in winter and time to build another catrun and one bigger project in our garden in 2020.

 

A huge THANK YOU goes to all the families, that gave a new home to a kitten out of our breed - if there wouldn´t always be all those lovely persons who decide on one or several of our babies , we would not be able to live that wonerful hobby!